Dolomitensport.at - Sportarena Lienzer Dolomiten



Wichtige Teilnehmerinformation


Vielen Dank für Ihre Anmeldung zur 34. Dolomitenradrundfahrt/6. SuperGiroDolomiti, am Sonntag, 12. Juni 2022!


Jeder Athlet muss seine Startnummer SELBST abholen. Für die Abholung der Startnummer ist die Vorlage eines Lichtbild- Ausweises und die Unterfertigung der Haftungserklärung zwingend erforderlich (Reisepass, Personalausweis, Führerschein)!


7162_20210718_090338_196977049_original

Ihre Für die Teilnahme an der 34. Dolomitenradrundfahrt und 6. SuperGiroDolomiti beachten Sie folgende Punkte:

Jeder Athlet muss seine Startnummer SELBST abholen. Für die Abholung der Startnummer ist die Vorlage eines Lichtbild- Ausweises und die Unterfertigung der Haftungserklärung zwingend erforderlich (Reisepass, Personalausweis, Führerschein)!

 

 

  1. Die Haftungserklärung ist direkt bei der Startnummernabholung vor Ort am Display zu unterschreiben. Nach getätigter Unterschrift wird die Starttasche ausgegeben. Anbei finden Sie die AGBs der Dolomitenradrundfahrt nochmals zu Ihrer Information! Diese müssen Sie NICHT unterschrieben zur Startnummernabholung mitbringen.
  2. Inhalt Ihrer Starttasche:
    • - Startnummer mit Sicherheitsnadeln
    • - Lenkernummer mit Kabelbinder – in dieser befindet sich ein Backup-Chip für die Zeitmessung
    • - selbstklebende Kunststoffnummern für die Sattelstütze mit Zeitmesschip
    • - Gutschein für das Startgeschenk,
    • - Essens- und Getränkebons für die Zielverpflegung in der Dolomitenhalle Lienz direkt beim Startgelände
  3. Befestigung der Startnummer auf der Rückseite des Trikots
    • - Empfehlung: füllen Sie bitte das Notfallblatt auf der Rückseite aus
  4. Befestigung der Lenkernummer am Rad
  5. Befestigung der Sattelstützennummer am Fahrrad - siehe Abbildung auf der Starttasche
  6. Verwahren Sie den Essen- und Getränkebon für die Ziellabung
  7. Es gibt einen gemeinsamen Start um 6.30 Uhr zum 6. SuperGiroDolomiti
  8. Es gibt einen gemeinsamen Start um 9.30 Uhr zur 34. Dolomitenradrundfahrt
  9. Es gibt die Möglichkeit für einen Einzelstart (auch für E-Bikes) im Block 4 kurz nach dem Hauptfeld
  10. Beachten Sie die Zutritte zu den Startblöcken – Elite, AustriaTopTour, Sportfahrer, Hobbyfahrer
  11. Es besteht absolute Helmpflicht!
  12. Fahren Sie nach dem Start mit großer Vorsicht und Konzentration
  13. Trotz der Straßensperren ist die Straßenverkehrsordnung immer einzuhalten
  14. Bei Baustellenabschnitten achtsam sein und Tempo herausnehmen – ebenso bei angekündigten Asphaltschäden
  15. Die Notrufnummer für Unfälle ist in Österreich 144 / in Italien 112. Die Notrufnummern sind auch auf der Startnummer abgedruckt.
  16. Sollte Sie eine Panne haben – es gibt in den Begleitfahrzeugen ein Radservice
  17. Bei jeder Labestation gibt es isotonische Getränke und Verpflegung
  18. Timelimit für die Teilnehmer der Dolomitenradrundfahrt ist mit 16.30 Uhr im Ziel gesetzt, für Teilnehmer des SuperGiroDolomiti mit 19.30 Uhr im Ziel.
  19. Alle Zeiten sind unmittelbar nach Rennschluss im Internet unter www.dolomitensport.at ersichtlich. Aktuelle Ergebnisse werden sofort nach der Zielankunft jedes Teilnehmers auf der elektronischen Anzeigetafel im Bereich der Ziellabung sofort ersichtlich.
  20. Ihre spezielle Urkunde können Sie von unserer Homepage herunterladen
  21. Die Felbertauernstrasse ist bei der Rückreise für alle Teilnehmer, die über den Felbertauern nach Lienz gekommen sind, mautfrei – bitte Bestätigung, mit der Rechnung der Anfahrt, bei der Information abholen! Achtung die Information ist in der Dolomitenhalle abzuholen. 
  22. Verlorengegangene Gegenstände werden bei der Informationsstelle zur Abholung deponiert.

 

WIR WÜNSCHEN IHNEN VIEL SPASS UND EINE UNFALLFREIE DOLOMITENRADRUNDFAHRT und SUPERGIRODOLOMITI!

 

Dolomitensport

auf Facebook

 

porno-shemale.netshemalego.orgtranssexualvideo.net