Dolomitensport.at - Sportarena Lienzer Dolomiten



Vorbereitungen für den 47. Dolomitenlauf sind voll angelaufen


Liebe Langlauffreunde, geschätzte Teilnehmer,

wir hoffen, dass Sie gesund sind und auch bei Ihnen die Normalität wieder halbwegs gegeben ist! Da die Vorbereitungen für den 47. Dolomitenlauf bereits wieder voll angelaufen sind, möchten wir Ihnen einige Informationen geben, welche auch Covid 19 betreffen.


expa-ang-200119-01231

Schon jetzt versichern wir Ihnen, dass der Dolomitenlauf mit den vorgesehenen und in unserer Homepage veröffentlichten Programmpunkten ausgetragen wird, sofern es zu keiner deutlichen Erhöhung von Covid-Infektionsraten kommen wird. Da der Dolomitenlauf innerhalb Worldloppet zu den kleineren Veranstaltungen zählt, wird es uns auch leichtfallen, Covid-Auflagen gut zu erfüllen. Wir denken dabei an Intervallstartblöcke von 100 – 200 Teilnehmern, wobei die Elite vorweg das Rennen aufnehmen wird. Auch bei der Startnummernausgabe und der Zielverpflegung werden wir darauf achten, dass die Mindestabstände gut eingehalten werden können. Auch das Aufstellen von zahlreichen Desinfektionseinheiten ist eingeplant. Auch in Obertilliach werden wir dafür ausreichend Platz vorfinden, da das Biathlonstadion, zur Vorbereitung der Biathlon-Jugend und Junioren Weltmeisterschaft 2021, entsprechend ausgebaut wird.

 

Darüber hinaus möchten wir allen Langlauffreunden aus nah und fern mitteilen, dass sich ein Langlaufurlaub in Osttirol immer lohnen wird, da wir über ein umfangreiches Loipennetz in ganz Osttirol verfügen, welches traumhafte Bedingungen für alle Kategorien von Langlaufsportlern bietet. Um Ihnen dazu eine Übersicht zu verschaffen, fügen wir auch eine entsprechende Streckenkarte bei. Der Langlaufsport bietet besonders in Zeiten von Covid 19, eine gute Möglichkeit, sich in traumhafter Winterlandschaft zu bewegen und dabei ausreichend Abstand zu halten.

 

Sie können sich beruhigt für den 47. Dolomitenlauf anmelden, da wir alles daransetzen, um die Veranstaltung den neuen Anforderungen entsprechend auszurichten. Sollte es zu einer Absage kommen, so versichern wir Ihnen, dass das Startgeld auf Ihre Anforderung hin, zu 100 % vergütet wird.

 

Es würde uns sehr freuen, auch unter Zeiten von Covid 19 Ihnen mit dem Dolomitenlauf 2021 ein schönes Langlauferlebnis ermöglichen zu können und hoffen, dass Sie gesund bleiben und sich die Situation zusehends verbessern wird.

Also bis bald beim 47. Dolomitenlauf – vom 21. bis 24. Jänner 2021 – in Lienz/Osttirol!

 

Dolomitensport

auf Facebook

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.