Dolomitensport.at - Sportarena Lienzer Dolomiten


Dolomitenlauf - die größte Langlaufveranstaltung Österreichs

 

DL 2022

 

Der Dolomitenlauf ist die größte Langlaufveranstaltung Österreichs, die nach einem einmaligen Konzept realisiert wird: “Egal ob für Profis, Amateure oder Genusssportler – für jedes Können, jeden Geschmack, jedes Alter bieten wir den richtigen Bewerb mit der passenden sportlichen Herausforderung. Und das vor einer beeindruckenden Naturkulisse!“ So beschreibt LRC-Organisator Franz Theurl das Nordische Highlight in Osttirol.

Im Rahmen der dreitägigen Veranstaltung werden insgesamt sechs verschiedene Rennen unterschiedlichen Distanzen und Schwierigkeitsgraden ausgetragen. Neben dem Herzstück, dem großen Dolomitenlauf am Sonntag, ist vor allem der “Dolomitensprint” am Freitagabend ein sportliches Highlight und gesellschaftliches Riesenspektakel.

 

Ausschreibung Dolomitenlauf 2023 

Streckenplan 2023 

 

 


 

Jetzt Videos ansehen / See all Videos

 

 

So wie gestern die Franzosen die Skatingbewerbe beim Dolomitenlauf dominierten, gaben heute die italienischen LangläuferInnen in der klassischen Technik den Ton an. An der Spitze der erstmalige Sieger Mauro Brigadoi, der 2020 für Schlagzeilen sorgte, als er kurz vor dem Sieg zu Sturz kam. Stark präsentierten sich auch wieder die Österreicherinnen um Anna Schmidhofer, die Rang drei über die Langdistanz belegte, die Tirolerin Petra Tanner siegte über die 20km und die junge Osttirolerin Julia Lindsberger verpasste das Podest nur knapp.

 

 

 

Alle Fotos ansehen / See all photos.

 

 

Alle Ergebisse zum Dolomitenlauf 2023 sind hier abrufbar: https://events.racetime.pro/de/event/583/results

 

Zwei Premierensieger gab es heute beim Dolomitenlauf im 20km-Skating mit Barbara Walchhofer vom ÖSV - Nichte von Ex-Skistar Michael Walchhofer - und dem deutschen Weltcupläufer Max Olex. Der Obertilliacher Florian Ganner sorgte mit Rang zwei für eine große Überraschung! Und beim 42km-Rennen waren die französischen LäuferInnen nicht zu schlagen, sie holten alle Stockerlplätze!

 

 

 

Alle Fotos ansehen / See all photos.

 

Frau Holle hat wieder gute Arbeit geleistet. Die Urlaubsregion am Südbalkon der Alpen hat einiges an Neuschnee abbekommen und auch für die nächsten Tage ist viel Neuschnee prognostiziert. Osttirol präsentiert sich gerade als Märchen in weiß. Somit sind der Dolomitenlauf und das 9. Austria Skitourenfestival gesichert. Zu beiden Events kannst du dich noch bis kurz vor dem Start anmelden!

Anmeldung Dolomitenlauf: https://events.racetime.pro/de/event/583
Anfrage & Buchung Austria Skitourenfestival: https://www.osttirol.com/urlaub-buchen/angebote/details/9-austria-skitourenfestival-package/

 

 

 

Heuer werden auch Anfänger und konditionell schwächere Langläufer als „Sieger über sich selbst“ gekrönt, denn erstmals in der 53-jährigen Geschichte gibt es den Dolomitenlauf Easyrace. Alle Teilnehmer werden im Ziel mit einer Dolomitenlauf-Medaille sowie mit einem Diplom belohnt. Die Streckenführung wurde in den flachen Passagen der Grenzlandloipe angelegt, sodass diese sportliche Herausforderung für Jedermann zu bewältigen sein sollte. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sind vom Startgeld befreit und Erwachsene kommen mit € 25,00 in den Genuss des Dolomitenlauf-Feelings. Für alle Teilnehmer ist für ausreichende Verpflegung gesorgt.

 

Jetzt anmelden unter https://entry.racetime.pro/event/583/start
Nachmeldungen können bis kurz vor dem Start im Biathlonzentrum Obertilliach vorgenommen werden.

 

Das Programm zum Dolomitenlauf 2023 steht fest.

 

Wir sorgen dafür, dass Sie beim Dolomitenlauf 2023 von den einzelnen Orten rund um den Austragungsort rechtzeitig an- und abreisen können.
 

>> Fahrplan Shuttle 21. und 22. Januar 2023!

 

 

Sie möchten als Erinnerung an den Dolomitenlauf 2023 zusätzlich zum Diplom einige Fotos während des Rennens? Sportshot, unser offizieller Partner für den Fotoservice, versorgt Sie mit attraktiven Bildern. Als aktive Sportler wissen Sportshot Fotografen, was Sportler wünschen. 

Jeder Teilnehmer kann seine Aufnahmen zum attraktiven Fixpreis bestellen. Die Fotos finden Sie nach Startnummer sortiert auf www.sportshot.de.

 

Die Ausschreibung mit einem detailliertem Streckenplan inklusive Höhenprofil ist abrufbereit.

Jetzt Ausschreibung zum Dolomitenlauf 2023 ansehen!

 

 

Die Startgebühren für den Dolomitenlauf 2023 wurden fixiert und die online Anmeldung ist bereits möglich.

 

Anmeldung zum Dolomitenlauf 2023>>

Kombi Anmeldung Samstag und Sonntag zum Dolomitenlauf 2023>>

Gruppenanmeldungen: Man kann im Schritt 2 der Anmeldung wählen, ob man eine Einzelanmeldung machen will, oder ganz oben gibt es den Button „Sammelanmeldung für den Int. Dolomitenlauf“. Wenn Sie darauf klicken, können mehrere Teilnehmer im Zuge einer Anmeldung gemeldet werden. Ab mind. 10 gemeldeten Teilnehmern wird automatisiert 10% Ermäßigung gewährt. 

Der online Anmeldeschluss endet am Mittwoch, 18.01.2023, um 17.00 Uhr!

Freitag, 20.1.2023: 
15:00-17:00 Uhr im Biathlonzentrum Obertilliach (Startnummernausgabe für die Rennen am Samstag und am Sonntag)
16.30 Uhr: "Worldloppet Welcome" im Biathlonzentrum Obertilliach bei der Startnummernausgabe

Samstag, 21.1.2023: 
07:30-10:00 Uhr im Biathlonzentrum Obertilliach (Startnummernausgabe nur für die Rennen am Samstag)

Sonntag, 22.1.2023: 
07:30-10:00 Uhr im Biathlonzentrum Obertilliach (Startnummernausgabe nur für die Rennen am Sonntag)

Bei der Startnummernabholung ist ein amtlicher Lichtbildausweis vorzuzeigen!

 

 

Freitag, 20.1.2023 um 17.00 Uhr im Biathlonzentrum Obertilliach.

Visma Ski Classics ist die führende Eventmarke im Langlauf. Die Visma Ski Classics Pro Tour ist die internationale Langstreckenmeisterschaft für Pro Teams. Es ist auf 13 Events pro Saison begrenzt und hat eine hohe Nachfrage nach TV-Produktionen. Die neue Visma Ski Classics Challengers-Serie bietet eine unbegrenzte Anzahl von Veranstaltungen, um Teil der Visma Ski Classics-Familie zu werden. Anreize werden gesetzt, um Pro Team-Skifahrer dazu zu bringen, sich auch bei den Challengers-Events zu bewerben, um wichtige Punkte und Ranglisten zu sammeln. Ereignisse können zwischen der Pro Tour und der Challengers-Serie verschoben werden, wodurch ein dynamischer Kalender erstellt wird.

Neben dem Dolomitenlauf gibt es noch 19 weitere große Langlaufmarathons auf der ganzen Welt. Alle vereint in der Worldloppet Skifederation. Hol dir jetzt deinen Worldloppet-Pass und fang an, um die Welt zu laufen! Schaffst du es, 10 Skimarathons zu beenden und ein Worldloppet Master zu werden?


Bestellen Sie Ihren eigenen Worldloppet Pass hier: https://www.worldloppet.com/prodotto/worldloppet-passport/. Oder kaufen Sie ihn einfach in unserem LRC Büro.
Worldloppet-Pass-Besitzer genießen außerdem verschiedene Vorteile an den 20 Rennorten. Jetzt über Vorteile informieren: https://www.worldloppet.com/passport-benefits/

 

Mit einem 8 mm Film und einer kilometerlangen Filmrolle wurde der 5. Dolomitenlauf 1974 aufgenommen. Wir zeigen euch hier den Film zum 5. Dolomitenlauf aus dem Jahre 1974.

 

 

 

Dolomitensport

auf Facebook

 

srgjavscat.netshemalego.orgpissinghd.netporn-femdom.net