Programm

Seit 45 Jahren gilt beim größten Volkslanglauf in Österreich das Motto „Jeder ein Sieger über sich selbst“. Wie beim großen Bruder „Vasa“, der auf den Spuren der Väter wandelt, gibt es auch in der Tiroler Dolomitenstadt Lienz viel Tradition und ein ganz besonderes Flair.

Beim Dolomitenlauf wird für die Teilnehmer aus aller Welt viel geboten. Erstmals wird bereits eine Woche vor dem Event die „Drauttalloipe“ von Sillian bis Lienz für alle Langlauffreunde mit einer offenen Spur und möglichen Querverbindungen per Bus nach Obertilliach zur Verfügung stehen. Ein besonders attraktives Rahmenprogramm, welches bereits am Donnerstag mit dem Romantiklauf eröffnet wird, lässt Langläuferherzen höher schlagen. Seit nun über 14 Jahren wird der Dolomitenlauf auch wieder im klassischen Stil angeboten. Die große Begeisterung der Bevölkerung entlang der Loipe und eine perfekte Organisation lassen den Dolomitenlauf immer wieder zu einem unvergesslichen Langlauferlebnis werden.

42. Dolomitenlauf 2016
  • 17.1.2016 - 24.1.2016

    Offene Spur auf der Drautalloipe von Sillian bis Lienz Querverbindungen per Bus nach Obertilliach möglich

  • 21.01.2016 / 18:00

    Romantiklauf Lavant

  • 22.01.2016 / 19:00

    Dolomitensprint am Lienzer Hauptplatz

  • 23.01.2016 / 10:00

    Dolomiten-Classicrace 42km / 20km Obertilliach - WORLDLOPPET

  • 23.01.2016 / 10:05

    Bambini Marathon Obertilliach

Startnummernausgabe Freitag von 14.00 – 18.00 Uhr im Stadtsaal von Lienz oder
am Samstag direkt vor dem Start in Obertilliach ab 7.30 Uhr

  • 24.01.2016 / 10:00

    42. Dolomitenlauf 60km / 25km FT Obertilliach - WORLDLOPPET

Startnummernausgabe Freitag von 14.00 – 18.00 Uhr im Stadtsaalvon Lienz oder
am Sonntag direkt vor dem Start ab 7.30 Uhr